Die 2te Spiele Seite

Das nächste Brettspiel ist auch aus Frankreich, wie die meisten Spiele. Es ist ein sehr altes und damit in der heutigen Zeit sehr teures Spiel. Es ist ein Laufspiel wie z.B. ein "Nilpferd auf der Achterbahn" und hat eine Schatztruhe als Ziel. Es geht einmal um die Welt (auf dem Brett). Der Name ist "Tintin et Milou  Dans le Monde " und ist wie viele Spiele von früher aus dem Hause NÖEL.

 


Ein auch sehr altes Spiel aus Frankreich ist 

Tintin & Tintinors

Jeder Spieler hat ein eigenes Spielfeld, bekommt Geld und Spielkarten, die Tintinors heißen. Eine Drehscheibe, die einen Wert zwischen 30 und 50 in 5er Schritten anzeigt, ist auch dabei. Nicht zu vergessen eine farbige Tim Jokerkarte. Das Spiel kommt, wie die meisten alten Spiele, aus dem Hause Jeux Noel (Frankreich).


Diese alte aus den 60er Jahren stammende Spiel kommt wieder von der Firma Jeux Noel (Frankreich). Ein Würfelspiel mit verschiedenen Aufgaben im "Reise zum Mond" look. Wie auch die anderen alten französischen Spiele, wird auch dieses, für unglaubliche Preise angeboten (aber super selten). Auf einer Auktion war für diese Spiel im besseren Zustand ein Anfangsgebot von 1000 Franc ca. 330 DM. Aber die Franzosen sind da sowieso etwas härter als wir in Deutschland.


Diese Memory Spiel kommt von der Firma Nathan und wurde 1994 heraus gebracht. 27 verschiedene Bilderpaare heißt es aufzudecken und zu finden.


Dieses Kartenspiel ist von 1977 und kommt aus dem Hause Willeb. 42 Karten wo von jeweils 6 zu einer Geschichte gehören. Aneinander gelegt ergeben die 6 Karten ein langes Bild. Sehr schön gemacht.


Zwei neue Kartenspiele von Moulinsart. Das erste links heißt La famille de Tintin und zeigt alle mitwirkenden der Abenteuer. Das zweite heißt Tintin et les voitures und zeigt neben den Hauptdarstellern auch einige Szenen mit den Autos aus den Geschichten. Verkaufspreis 2005 ist ca. 8 Euro.


Diese 3 verschiedenen Seiten lagen in einer Sportzeitung mit dem Namen DH Les Sports Dimanche. Mit Casterman und CBC als Sponsoren wurden diese Memoryseiten herausgebracht. In fester und glatten Qualität lassen sich die einzelnen Bilder leicht abtrennen und man hat so ein schönes Memoryspiel.


1975 kam diese Spiel in den Handel. Der kleine Diakasten läst dich zum Zeichenkünstler werden und eigene Tim Geschichten zusammenstellen. Die Firma heißt CEJI und der Vertrieb Lombard.


2008 brachte Moulinsart 2 neue Kartenspiele, Quartetts heraus. Eins davon besitze ich jetzt. Viele Bilder von unseren Lieblingen zieren die Karten. 


2005er Blockpuzzle bestehend aus 16 Holzwürfel und einer Bildmappe aus dem Hause Moulinsart.

Startseite